Gutesiegel Meister Urbanek

Meisterbetrieb mit Prüfstelleweb Auto Urbanek 





Willkommen bei Auto Urbanek
Ihr Partner für alle Marken rund ums Zweirad und Vierrad

Presse Website Österreich

  • ALPINE ENDURANCE TEAM STARTET IN DER SAISON 2021 IN DER LMP1-KLASSE

    14. September 2020

    Alpine wird in der kommenden Saison unter dem Namen Alpine Endurance Team in der LMP1-Klasse der Langstrecken-Weltmeisterschaft (World Endurance Championship, kurz WEC) antreten. Damit unterstreicht Alpine seine Ambitionen als Sportwagen-Marke der Renault Gruppe. In den vergangenen Jahren war Signatech-Alpine erfolgreich in der LMP2-Kategorie präsent und gewann dreimal die LMP2-Wertung bei den 24 Stunden von Le Mans.

  • ELEKTRISCH UNTERWEGS IN EUROPA - UBER VERBÜNDET SICH MIT RENAULT UND NISSAN

    8. September 2020

    Die Allianzpartner Renault und Nissan wollen künftig mit dem Mobilitätsdienstleister Uber in Europa enger zusammenarbeiten und das Angebot emissionsfreier Mobilität ausweiten. Die Unternehmen haben hierzu heute eine Absichtserklärung unterzeichnet. Demnach sollen in Zukunft über die Uber-App speziell auch Fahrten mit erschwinglichen E-Autos buchbar sein. Die neue Funktion soll dabei in Frankreich, den Niederlanden, Portugal und Großbritannien – wo Nissan und Uber bereits erfolgreich ein Pilotprojekt abgeschlossen haben – eingeführt werden.

  • ALPINE STEIGT IN DIE FORMEL 1 EIN

    7. September 2020

    Alpine, aus dem Motorsport geboren, entwickelt sich weiter und steigt in die Formel-1-Weltmeisterschaft einAb der Saison 2021 wird das Renault Team zum Alpine F1 Team, das weiterhin mit einem Renault E-TECH Hybridmotor ausgestattet sein wirdBestärkt durch die neuen Concorde-Vereinbarungen setzt der Renault-Konzern seine Teilnahme als Hersteller in der F1-Weltmeisterschaft fort

  • DACIA PRÄSENTIERT NEUEN SANDERO, SANDERO STEPWAY UND LOGAN

    7. September 2020

    Dacia erneuert seine Modellpalette mit den neuen Generationen der Modelle Sandero, Sandero Stepway und Logan. Mit markantem Design und einer neuen, eigenständigen Lichtsignatur will das neu aufgelegte Dacia Trio den Erfolg seiner Vorgänger fortsetzen. Der Sandero ist seit 2017 Europas meistgekauftes Fahrzeug im Segment Privatkunden.

  • RENAULT GRUPPE PLANT NEUE ORGANISATION DES UNTERNEHMENS AUF BASIS VON VIER MARKEN

    3. September 2020

    Die Renault Gruppe hat ein Projekt zur Entwicklung ihrer Organisation auf Basis ihrer Marken angekündigt. Ziel ist die Gruppierung in vier Geschäftseinheiten: Renault, Da-cia, Alpine und Neue Mobilität.

  • 40 JAHRE RENAULT TRAFIC UND MASTER

    2. September 2020

    1980 präsentierte Renault auf dem Pariser Automobilsalon seine beiden neuen Transporter-Baureihen Trafic und Master. Während vor 40 Jahren bei Transportern aller Größen der traditionelle Hinterradantrieb Stand der Technik war, setzte Renault sowohl beim Trafic in der Klasse bis 2,8 Tonnen Gesamtgewicht als auch beim Master in der Gesamtgewichtsklasse bis 3,5 Tonnen auf einen Mix aus Front- und Heckantrieb.

  • 30 JAHRE RENAULT CLIO

    25. August 2020

    Jubiläum für Europas Bestseller: Vor 30 Jahren tritt der Renault Clio in die Fußstapfen des Renault 5, der Beginn einer echten Erfolgsgeschichte. Die Namensgeberin für den Kleinwagen kommt aus der griechischen Mythologie: Clio, auf Deutsch „die Rühmende“, ist die Muse der Geschichtsschreibung. Mit über 15 Millionen produzierten Einheiten aller Modellgenerationen gilt der Clio als meistverkauftes französisches Automobil aller Zeiten und bringt es wiederholt zum bestverkauften Pkw-Modell in Europa. Unter anderem avanciert er im Juni 2020 mit 37.119 Neuzulassungen zur klaren europäischen Nummer eins. Gleich zweimal – 1991 und 2006 – wird der kleine Franzose außerdem zum „Auto des Jahres“ gewählt.

  • RENAULT TWINGO ELECTRIC STARTET MIT AKTIONSPREIS VON 13.840 EURO BRUTTO

    19. August 2020

    Der neue Renault Twingo Electric ist in Österreich ab sofort bestellbar. Seinen Marktstart zum Jahresende feiert das neueste Elektro-Modell des Europa-Marktführers mit dem exklusiven Sondermodell „Vibes“. Dieses überzeugt mit speziellem Interieurdesign, 16-Zoll-Rädern mit Zierelementen in Weiß und Orange und umfangreichen Komfortdetails einschließlich des Online-Multimediasystems EASY LINK mit hochauflösendem 7-Zoll-Touchscreen.

  • ZULASSUNGSREKORD IM JULI: RENAULT ZOE AUF RANG 4 IM KLEINWAGEN-SEGMENT

    18. August 2020

    Das meistverkaufte Elektroauto Österreichs bricht einen weiteren Zulassungsrekord: Im Juli 2020 wurden 277 Renault ZOE registriert, 433 Prozent mehr als im Vorjahr. Der kompakte Stromer klettert dadurch als erstes Elektroauto auf den vierten Rang des B-Segments, nur knapp hinter drei Modellen mit Verbrennungsmotor.

  • 18,4 MILLIARDEN EURO UMSATZ, OPERATIVER VERLUST

    30. Juli 2020

    Die Renault Gruppe hat im ersten Halbjahr 2020 18,4 Milliarden Euro Umsatz erzielt, das sind 34,3 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres (28,05 Milliarden Euro). Die weltweiten Verkäufe sanken um 34,9 Prozent auf 1,26 Millionen Einheiten. Unter Berücksichtigung eines geschätzten negativen Einflusses der Gesundheitskrise von etwa 1,8 Milliarden Euro verzeichnet das Unternehmen in den ersten sechs Monaten eine negative operative Marge in Höhe von -1,2 Milliarden Euro. Das Nettoergebnis beläuft sich auf minus 7,386 Milliarden Euro, stark beeinflusst durch den negativen Beitrag des Partners Nissan (-4,817 Milliarden Euro). Der Free Cash Flow der Renault Gruppe in der Automobilsparte war negativ mit minus 6,375 Milliarden Euro. Die Liquiditätsreserven der Automobilsparte liegen bei 16,8 Milliarden Euro, das sind 6,5 Milliarden Euro mehr als per 31. März 2020.

Auto Urbanek e.U Rembrandtstraße 32-34 1020 Wien Tel.: 01/330 44 43

Auto Urbanek e.U Copyright © 2020. All Rights Reserved.